https://medicinafetalbarcelona.org/slot-gacor/ https://www.dilia.eu/rtp-slot-pragmatic/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/ https://www.fap.mil.pe/toto-macau/ https://shivnerisystems.com/rtp-live/ https://lifevac.pl/mpo-slot/ https://atria.edu/rtp-live/ https://ijdssh.com/slot-gacor/ https://ijiase.com/slot-gacor/ https://ijrmst.com/slot-gacor/ https://ijrst.com/slot-gacor/ https://lupinepublishers.com/slot-online/ https://www.pondokindahwaterpark.co.id/slot-gacor/ https://redoriente.net/slot-deposit-pulsa/

Film & Gast: Rise Up

Datum:

24. Okt. 2022

Uhrzeit:

18.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kino Arsenal & Bar

Wir freu­en uns zu die­sem Event Regis­seur Luca Vog­gel zu Gast zu haben.
Wie ver­än­dert man die Welt? „Rise Up“ sucht gemein­sam mit fünf außer­ge­wöhn­li­chen Men­schen Ant­wor­ten auf die ver­hee­ren­den öko­lo­gi­schen, wirt­schaft­li­chen und auto­ri­tä­ren Ent­wick­lun­gen unse­rer Zeit. Kön­nen die gewal­ti­gen glo­ba­len Kri­sen der Gegen­wart über­haupt noch bewäl­tigt wer­den? Es heißt, dass jeder gesell­schaft­li­che Fort­schritt von muti­gen Men­schen erkämpft wer­den muss­te – doch wie ist ihnen das gelun­gen? Fünf Geschich­ten über kon­kre­te gesell­schaft­li­che Umbrü­che geben Ant­wor­ten. Sie zei­gen, wie sich jeder Ein­zel­ne kon­kret gegen die gro­ßen Unge­rech­tig­kei­ten unse­rer Zeit ein­set­zen kann. Ob femi­nis­ti­scher Kampf in Süd­ame­ri­ka, der Kampf um Gerech­tig­keit in der Bun­des­re­pu­blik oder die öko­no­mi­sche Eman­zi­pa­ti­on der afro­ame­ri­ka­ni­schen US‐Bürger. Die­se Bei­spie­le geben vor allem eines: Hoff­nung! Hoff­nung, dass poli­ti­scher Ein­satz kein Kampf gegen Wind­müh­len ist, son­dern dass man glo­ba­len Kri­sen und sozia­ler Unge­rech­tig­keit ent­ge­gen­tre­ten und gewin­nen kann!
Getrie­ben von Fra­gen, Zwei­feln und Visio­nen streift der Film durch wil­de Bil­der­wel­ten, durch die Glücks­ver­spre­chen der Moder­ne, erstarrt im Ange­sicht über­mäch­ti­ger Fein­de, durch­lebt Wider­stand, Schei­tern und Neu­an­fang. Der Film und sein Publi­kum rin­gen glei­cher­ma­ßen um Ant­wor­ten, spü­ren dem Punkt nach, an dem Men­schen begin­nen zu han­deln. Jenem Punkt, an dem die Ent­schei­dung fällt, Nor­ma­li­tät und Sicher­heit hin­ter sich zu las­sen, um etwas ganz Neu­es zu wagen.
Kino ARSE­NAL

Veranstaltungsort:

  • Kino Arsenal & Bar
  • Hintere Grabenstraße 20
  • Tübingen
  • Baden-Württemberg
  • Deutschland

Veranstaltungsdetails

  • 24. Okt. 2022 18.00 Uhr   -   20.00 Uhr
Zum Kalender hinzufügen

Nach dem Kauf Ihres Tickets erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Kaufs per E-Mail. Bitte zeigen Sie diese Bestätigung auf Papier oder auf Ihrem Smartphone vor, bevor Sie die Veranstaltung betreten. Ihr Kauf und die Anzahl der von Ihnen gekauften Karten sind mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft und werden beim Einlass zur Veranstaltung überprüft. Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie, dass Sie mit den Verkaufsbedingungen und dem Zugang zur Veranstaltung einverstanden sind.

Keine Erstattungen oder Austausch sind möglich. Bei Veranstaltungsdatum & -zeit sind Änderungen vorbehalten.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner